• Home
  • Danke an alle Unterstützer und Mitmacher!

Danke an alle Unterstützer und Mitmacher!

Petitionsübergabe

Der Vorstand der Deutschen DepressionsLiga e.V. bedankt sich ganz herzlich bei allen, die uns und insbesondere die Petition der beiden DDL-Mitglieder Uwe Hauck und Kristina Wilms gegen das von der bayerischen Staatsregierung geplante "Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz" unterstützt haben! Nach einer Pressekonferenz, zu der die DDL im Vorfeld der Gesetzesanhörung eingeladen hatte, haben Hauck (re.) und Wilms zusammen mit DDL-Sprecher Armin Rösl die Petition (aktuell rund 95.000 Unterschriften) im Landtag überreicht und aus der Sicht von Betroffenen ihre Meinung zum Gesetz dargestellt.

Der öffentliche Druck hat geholfen: Die CSU-Staatsregierung hat gleich zu Beginn der Anhörung zum "Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz" angekündigt, die ursprünglich vorgesehene Unterbringungsdatei zu streichen. Außerdem: die Verbindung zum Maßregelvollzug soll herausgenommen werden, die Besuchskommissionen werden fortgeführt und die Hilfe für die Betroffenen soll klarer dargestellt werden.

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU) kündigte an, dass sie den "Dialogprozess intensiv weiterführen" wolle. Unsere/Eure Stimme ist gehört worden, der öffentliche Druck hat geholfen! Laut Aussagen von Landtagsabgeordneten waren noch nie so viele Besucher (ca. 200) bei einer öffentlichen Gesetzesanhörung im Landtag.

Wir werden die Entwicklung in Sachen "Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz" in Bayern weiter verfolgen.

Armin Rösl

Deutsche DepressionsLiga e.V.

(Schriftführer & Öffentlichkeitsarbeit)

a.roesl@depressionsliga.de

Zur Petition

Zurück