• Home
  • Ab 21.5.2017: Ausstellung OUTSIDER ART der Eckhard Busch Stiftung
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

Ab 21.5.2017: Ausstellung OUTSIDER ART der Eckhard Busch Stiftung

Erstmals präsentiert die Eckhard Busch Stiftung ihre Sammlung der Ousiderart der Öffentlichkeit.

Mit dieser Ausstellung möchte die Eckhard Busch Stiftung die große Individualität und Kreativität der Künstler/Innen zeigen, um auch auf diesem Weg eine Annäherung an das Thema „Psychische Störungen und Stigma“ zu ermöglichen und eine Auseinandersetzung anzuregen. Der Grundstein zu der stiftungseigenen Sammlung wurde von Marlies Busch 2012 gelegt.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 21.5.2017 statt. Sie ist bis Januar 2018 zu sehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite der Stiftung:

Mehr lesen

Zurück