• Home
  • Ausschreibung: DGPPN-Antistigma-Preis – Förderpreis zur Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

Ausschreibung: DGPPN-Antistigma-Preis – Förderpreis zur Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen

Jährlich verleihen die DGPPN und das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit in Verbindung mit der Stiftung für Seelische Gesundheit den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten DGPPN-Antistigma-Preis.

Für den Preis 2018 werden Bewerbungen entgegengenommen.

Ausschreibung (PDF-Download)

Zurück