• Home
  • Kinostart am 11.06.2015: "Das dunkle Gen" - Ein kranker Arzt - ein brisanter Code - ein Weg aus der Depression
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

Kinostart am 11.06.2015: "Das dunkle Gen" - Ein kranker Arzt - ein brisanter Code - ein Weg aus der Depression

Am 11. Juni startet deutschlandweit der Dokumentarfilm DAS DUNKLE GEN in den Kinos.

Der Film stellt grundlegende Fragen zum Umgang mit den genetischen Faktoren von Depressionserkrankungen und klärt über die Hintergründe und aktuellen Forschungen zum Thema auf. Darüber hinaus ist der Hauptprotagonist ein Patient, der sich aller Stigmatisierung zum Trotz auf eine selbstbewusste Suche nach den Wurzeln seiner Erkrankung macht.

Interessierte Mitglieder der DepressionsLiga können für die Premieren Karten aus dem Gästekontingent reservieren lassen.

Die Termine sind:

Dienstag, 9.6. Preview in Stuttgart 

Um 19.30 Uhr im Atelier am Bollwerk in Anwesenheit von Miriam Jakobs und Gerhard Schick

Mittwoch, 10.6. Preview in der Mitt-Doks Reihe in München 

Um 19.00 Uhr im Monopol Kino in Anwesenheit von Miriam Jakobs, Gerhard Schick und Frank Schauder 

Donnerstag, 11.6. Premiere in Köln

Um 19.00 Uhr im Filmforum im Museum Ludwig in Anwesenheit von Miriam Jakobs, Gerhard Schick und Frank Schauder

Bitte schreiben Sie hierfür an kontakt@depressionsliga.de.

Weitere Infos finden Sie unter www.das-dunkle-gen.de.

Zurück