• Home
  • Schwere Depression: Ein Fall für Pillen plus Psychotherapie
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

Schwere Depression: Ein Fall für Pillen plus Psychotherapie

Die Kombi von Psychotherapie und Arznei war in einer Studie mit Depressiven der alleinigen Medikation überlegen. Von Verhaltenstherapie profitierten aber nur Patienten mit schweren Symptomen und ohne chronischen Verlauf.

Weiterlesen

Zurück