• Home
  • Studie zu medialer Stigmatisierung psychisch Kranker nach dem „Germanwings“-Absturz
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

Studie zu medialer Stigmatisierung psychisch Kranker nach dem „Germanwings“-Absturz

Unter dem Titel „Mediale Stigmatisierung psychisch Kranker im Zuge der „Germanwings“-Katastrophe“ beschäftigt sich eine aktuell veröffentlichte Studie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des ZI mit der Frage, ob es im Rahmen der Berichterstattung nach dem Unglück zu einer Stigmatisierung psychisch kranker Menschen gekommen ist.

Weiterlesen

Zurück