• Home
  • ZDF-Aspekte: Volkskrankheit Depression
Nachrichten als RSS-Feed abonnieren                                

ZDF-Aspekte: Volkskrankheit Depression

Diagnose Depression: Der neue Umgang mit der verschwiegenen Volkskrankheit

Millionen Menschen leiden weltweit an Depressionen, viele geben es nicht zu. Seit der Pandemie steht die Krankheit stärker im Fokus als zuvor. Die ZDF-Kultursendung "aspekte" widmet sich am Freitag, 30. Juli 2021, 23.15 Uhr, dem Thema "Diagnose Depression – der neue Umgang mit der verschwiegenen Volkskrankheit".

"aspekte" berichtet über Künstler verschiedener Sparten, die neuerdings offen mit ihrer Krankheit umgehen und wirft einen Blick in die Kulturgeschichte der Depression. In der ZDFmediathek ist die Sendung bis zum 30.7.2022 verfügbar.

Zurück